Hilfreiche Tipps, um Ihnen beim Verkauf Ihres eigenen Hauses zu helfen

Die meisten Käufer reagieren erwartungsgemäß auf die gleichen Dinge – saubere, aufgeräumte Häuser in gutem Zustand. Vielleicht möchten Sie Dinge mit einem frischen Anstrich auffrischen und auf jeden Fall sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Reparaturen, die erforderlich sind, angehen. Das sind große Ticket-Artikel, aber was können Sie in einem kleineren Maßstab (und Budget) tun, um Ihr Haus bereit zu machen, um erfolgreich auf dem Immobilienmarkt zu konkurrieren?

Es gibt eine Reihe erprobter und wahrer Dinge, die Sie verwenden können, um sicherzustellen, dass Ihr potenzieller Käufer zu Hause sieht, was Sie sehen sollen, und dabei übersehen, was Sie übersehen sollen. Halten Sie Ihr Haus in Tip-Top-Form für Shows wird sicherstellen, dass Ihre potenziellen Hauskäufer mehr Geld bieten als für ein Haus, das nicht bereit ist.

Betrachte immer ein Haus aus der Perspektive des zukünftigen Hauskäufers. Sei objektiv und ehrlich zu dir selbst. Wenn Ihnen etwas fremdes an Ihrem Haus ist, sind die Chancen gut, es wird auch den zukünftigen Hauskäufer stören. Tun Sie, was Sie können, um das Problem zu beseitigen. Sie möchten negative Einwände minimieren, die der potenzielle Käufer möglicherweise hat. Wenn Sie Ihr FSBO-Haus zum Verkauf vorbereiten, bedeutet das im Allgemeinen, dass Sie etwas Ellenbogenfett hineinstecken, also machen Sie sich bereit.

Mache einen Flohmarkt, bevor das Haus aufgeführt wird. Dies ist eine gute Gelegenheit, um alle Unordnung loszuwerden und bietet dem potenziellen Käufer zu Hause, um Ihr Haus wirklich zu sehen. Reinige und entferne alles, von dem du glaubst, dass du es in deinem nächsten Zuhause nicht brauchst. Pack alles weg, was du kannst. Achten Sie jedoch darauf, die feine Linie zwischen Durcheinander und Leere zu finden.

Reinigen Sie die Ablaufrinnen. Käufer kommentieren fast immer, wenn Rinnen voller Blätter sind und sie andere Wartungsprobleme in Frage stellen.

Bewahre oder organisiere Gegenstände, die den Hof unordentlich aussehen lassen.

Geben Sie jede Außenfarbe auf, die sie benötigt, verblasste oder abgebrochene Außenfarbe ist eine sofortige Käuferabzweigung. Neue Farbe ist nicht billig, aber ist eine gute Möglichkeit, Attraktivität zu erhöhen und den Marktwert zu erhöhen.

Entfernen Sie Trümmer vom Dach wie Äste und Blätter. Richten Sie die Fernsehantenne aus. Entwirren oder entfernen Sie Kabel, Telefon oder andere freiliegende Kabel. Nehmen Sie eventuell notwendige Reparaturen an abgenutzten Schindeln oder rissigen Oberflächen vor.

Blühende Pflanzen und Outdoor-Möbel setzen Akzente. Entfernen Sie unnötige Gegenstände wie Gartengeräte. Säubern und säubern Sie alle sichtbaren Gegenstände wie einen Außengrill oder Grill. Reparatur Risse, fehlende Lamellen, Gehäuse und Bildschirme.

Schwimmbäder, Whirlpools, Saunen, Außenduschen und deren Pumpen und Filter sollten sauber sein und reibungslos funktionieren. Stellen Sie sicher, dass die Sprinkleranlagen und die Außenarmaturen ordnungsgemäß funktionieren.

Machen Sie Ihren Eingangsbereich einladend. Dekoriere es, streiche die Tür oder kaufe eine neue Tür. Es ist der erste Eindruck des zukünftigen Hauskäufers, also machen Sie es zu einem guten. Eine gute Kurvenansprache ist ein wichtiger Teil eines erfolgreichen Verkaufsprozesses. Ihr Ziel sollte es sein, die Käufer zu stoppen und sagen "Wow! & # 39;

Begrüße den Käufer am Eingang. Legen Sie eine neue Fußmatte aus, reinigen und polieren Sie den Türknauf aus Messing und den Türklopfer. Setzen Sie Topfblumen auf die Veranda. Stellen Sie sicher, dass der vordere Eingangsbereich sauber ist und die Veranda und die Stufen sauber sind. Denken Sie daran, dass Sie nur eine Chance haben, einen guten ersten Eindruck zu machen.

Stimulieren Sie die Vorstellungskraft des Käufers, indem Sie die Bühne gestalten. Stellen Sie den Esstisch mit Ihrem besten Porzellan und Bettwäsche. Nutzen Sie die Gemütlichkeit und Romantik des Kamins zum Vorteil. Stellen Sie ein Paar Weingläser und eine Vase mit Blumen auf den Couchtisch vor dem Feuer.

Die meisten potenziellen Käufer von Eigenheimen mögen ein Interieur mit viel natürlichem Licht. Beginnen Sie auf der Außenseite, indem Sie überwucherte Bäume und Sträucher abschneiden, um sicherzustellen, dass sie keine Sicht versperren oder dass kein natürliches Licht durch die Fenster strömt.

Stellen Sie sicher, dass Fenster innen und außen funkeln. Reinigen Sie die Oberlichter Ihres Hauses, Käufer überprüfen immer Oberlichter und Sun Tunnel, um sicherzustellen, dass sie nicht geknackt oder undicht sind.

Sei unbarmherzig über Gerüche. Wenn es einen Geruch gibt, wird Ihr Haus nicht verkaufen. Verwenden Sie Reinigungsmittel aller Art, um das Haus frisch zu machen, aber stellen Sie sicher, dass Sie keinen "Reinigungsmittel" -Geruch erzeugen. Verwenden Sie Teppichspüler, Potpourri, Raumdesodorierungsmittel und abgeschirmte Kerzen. Katzenstreu täglich desodorieren. Setzen Sie Zedernholzchips in die Schränke. Backen Sie einige Plätzchen, die sie auf den Küchentisch legen.

Schaffen Sie ein geräumiges Gefühl. Stellen Sie sicher, dass alle Türen, Schränke und Schubladen den ganzen Weg öffnen, ohne an irgendetwas zu stoßen oder zu kleben. Säubern Sie den Eingangsschrank und legen Sie nur ein paar Kleiderbügel an, damit der Käufer Wintermäntel visualisieren kann. Verschieben Sie übergroße Möbel in ein Lagerhaus oder ein Freundhaus. Stellen Sie sicher, dass die Eingänge zu allen Räumen offen sind.

Stellen Sie einen Bildschirm oder einen Korb mit Blumen vor einen Kamin, wenn Sie ihn nicht benutzen. Lass die Brise deine Gardinen am Fenster bewegen. Stellen Sie sicher, dass das Innere von der Straße aus sichtbar ist.

Erstellen Sie einen Counter-Space. Bewahren Sie diese zusätzlichen Geräte auf. Legen Sie Geschirrkörbe, Seifenschalen und anderes Durcheinander weg. Verringern Sie die Unordnung in der Küche, indem Sie Magnete, Notizen und Kinder "Kunst" aus dem Kühlschrank entfernen.

Untersuchen Sie die Schränke Ihres Hauses (zukünftige Hauskäufer werden es sicher tun). Machen Sie eine allgemeine Reinigung, speichern Sie Ihre Garderobe außerhalb der Saison, und entfernen Sie Gegenstände, um Schränke größer erscheinen zu lassen.

Bemale Innenräume, wenn sie schmuddelig sind. Neutrale Farben sind normalerweise eine bevorzugte Wahl, aber Sie müssen nicht ein bestehendes, dramatisches Farbschema verdecken.

Reinige die Teppiche. Polnische Holzböden. Schmutzige Fugenmasse reinigen und bei Bedarf wieder verschließen. Halten Sie alle Böden sauber.

Stelle sicher, dass alle Türklinken und Möbelgriffe sauber und funktional sind. Betrachten Sie eine neue Reihe von Küchenschrank zieht, um Ihre Küche attraktiver zu machen. Es ist manchmal eine kostengünstige Möglichkeit, eines der wichtigsten Zimmer in Ihrem Haus zu aktualisieren.

Repariere undichte Wasserhähne. Stellen Sie sicher, dass die Toilette ordnungsgemäß gespült wird.

Vermeide exzentrisches Dekor. De-personalisieren Sie den Raum Ihres Teenagers, das Spielzimmer oder andere Bereiche, indem Sie Poster oder andere dekorative Elemente entfernen, die als beleidigend angesehen werden könnten. Entfernen Sie hängende Perlen in Türöffnungen, Schlafzimmer Schlafzimmer und alles, was einen potenziellen Käufer nicht ansprechen wird.

Erhöhen Sie die Wattzahl in Glühbirnen in Waschküche, Küche und Badezimmer. Schalten Sie bei Shows die Lichter in jedem Raum ein.

Stellen Sie Fotos von der Familie, die Ihr Zuhause genießen, in verschiedenen Räumen im ganzen Haus bereit.

Tritt jetzt zurück. Stehen Sie vor der Haustür, so weit wie 30 Meter entfernt und bewerten Sie das Gefühl, das Sie bekommen. Ist das Haus warm und einladend? Fühlt es sich an wie zu Hause?

Wenn ja, dann wird es manchmal auch für deinen zukünftigen Hauskäufer sein.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Mark Camphaug