Tipps für die Heiminszenierung – Verwenden von Möbeln zur Inszenierung von Häusern

Kostenlose Immobilienbewertung

Möbel scheinen für viele Menschen, die versuchen, ihre Häuser zu entladen, der Fluch der Existenz zu sein. Wie viel brauche ich Brauche ich es überhaupt Wenn ja, woher bekomme ich es? Muss ich es kaufen Die Fragen gehen weiter und weiter. Es scheitert nie – bei jedem Mittwochmorgen-Telecoaching-Anruf bei meinen VIP-Schülern fragt mich jemand nach Möbeln.

Deshalb möchte ich heute die Verliebtheit oder das Fehlen davon mit Möbeln in Bezug auf die Inszenierung ansprechen. Ich benutze selten Möbel in der Inszenierung, nicht weil es mir nicht gefällt, aber ich denke, es ist meistens unnötig. Der Grund, warum die meisten Inszenierungsfirmen viel Möbel verwenden, ist, dass sie nicht verstehen, wer ihr Kunde ist und der Unterschied zwischen Verkauf und Dekoration besteht. Ja, mir ist klar, dass dieser Kommentar einige von Ihnen verärgern kann, aber meine Aufgabe ist es, Ihnen zu helfen, Ihre Immobilien zu verkaufen und sich kontinuierlich über die Immobilienbranche insgesamt zu informieren. Ich kann Ihnen sagen, dass die meisten Inszenierungen, die wir machen, sowie fast alle unsere Property Designer mit sehr wenig Möbeln fantastische Ergebnisse erzielen.

Besprechen wir zunächst, wann Sie Möbel verwenden müssen. In der Regel benötigen Sie in sehr großen Räumen oder in sehr großen Häusern Möbel. Oder wenn Sie versuchen, einen ungewöhnlichen Raum zum Laufen zu bringen, müssen Sie möglicherweise auch Möbel verwenden. Schließlich können Möbel auch Menschen im Haus Anweisungen geben. Mit anderen Worten, Sie können Möbel so verwenden, dass sie einen Fluss erzeugen und den potenziellen Käufer so durch das Haus führen, wie Sie es sich wünschen.

In großen Räumen oder sogar in großen Häusern benötigen Sie manchmal Möbel, da Sie einen größeren Raum ausfüllen müssen. Was ich sehe, sind kleine Accessoires in einem großen Raum, die den Raum größer erscheinen lassen, was keine schlechte Sache ist, aber der Nachteil ist, dass die Inszenierungsgegenstände mickrig aussehen – was niemals gut ist. In einem übergroßen Wohnraum sind einige gute und einfache Möbelstücke Chaiselongues, die in der Mitte eines Raumes in einer Diagonale auf einem Teppich mit der entsprechenden Dekoration platziert sind, oder ein paar Sessel mit einem großartigen Kaffeetisch, die ebenfalls funktionieren. Die Sessel und der Kaffeetisch hängen vom Zuhause ab, aber natürlich funktionieren viele Variationen davon. Sie können alles tun, von Korbstühlen und Korbstamm bis hin zu Lederarmstühlen mit einer getufteten, übergroßen Leder-Ottomane.

Die anderen cleveren Möbelstücke, die ich gerne benutze, sind Sofatische. Dies sind großartige Tische, wenn Sie einen Esstisch benötigen, sich aber nicht mit einem intensiven Esszimmerset herumschlagen möchten. Grundsätzlich können Sie diesen langen Sofatisch in die Mitte eines Teppichs legen, der unter der Leuchte des Esszimmers zentriert sein soll, einen tollen Tischläufer darauf platzieren (dies kann übrigens eine einfache Tasche der Gefühle sein). Achten Sie also auf Ihre Tischläufer und schmücken Sie sie dann mit mehrfarbigen Weingläsern, interessanten Gedecken oder einem einzigartigen Mittelstück.

Sie haben eine ausgezeichnete Gelegenheit, den Raum zu füllen, etwas Unerwartetes hinzuzufügen und nicht Ihren Rücken oder Ihr Budget zu brechen, indem Sie versuchen, sich in einem riesigen Esszimmer zu bewegen. Nur ein kleiner Tipp – selbst ein selbst gemachter Tisch mit einem bodenlangen Tischtuch funktioniert und macht dann genau das, was wir oben erwähnt haben.

Die letzten Möbelstücke, die ich mag, sind übergroße Sitzsäcke für Kinderzimmer sowie Keller und kleine Tische, die einen Mehrzweck haben. Sie können zum Sammeln von Schlüsseln an der Haustür, für Kunst oder Pflanzen oder zum Aufbewahren einer Tasche voller Emotionen verwendet werden. Sie können sie auch verwenden, um einen Schreibtisch oder einen Tisch in einer Frühstücksecke vorzuschlagen. Deshalb halte ich immer Ausschau nach solchen Gegenständen.

Okay, wenn Sie Möbel brauchen, wo bekommen Sie sie? Nun, Sie können zu allen logischen Orten gehen, wie Ihrem eigenen Zuhause, dem guten Willen, den Discountern und den Mietgeschäften. Wenn Sie es kaufen, kein Problem, stellen Sie einfach sicher, dass Sie wissen, was Sie damit tun sollen, wenn das Haus verkauft wird. Wenn Sie es mieten, ist das in Ordnung, denn normalerweise übernehmen sie die Haftung, wenn es beschädigt ist, oder Sie kennen zumindest die Bedingungen, wenn es gestohlen oder beschädigt wird, was alles sehr ungewöhnlich ist.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, ein Geschäft mit einem Möbel- oder Einrichtungsgeschäft abzuschließen. Sie werden ihren Artikel kostenlos verwenden, aber sie können kostenlos Werbung schalten. Es ist eine Win-Win-Situation mit Ausnahme von Abholung und Rückgabe-und Schäden. Diese Dinge können Sie in eine schwierige Situation bringen, stellen Sie also sicher, dass Sie mit offenen Augen in dieses Arrangement einsteigen.

Und natürlich kennen viele von Ihnen bereits meinen Trick, um Sofortbetten mit Luftmatratzen, Milchkisten und vielen Bettdecken herzustellen. Sie benötigen auch eine Rolle Klebeband, um die Länge der Bettdecke von der Mitte aus zu verkürzen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein vollständiges Blattset, mindestens 3 dekorative Kissen und mindestens 4 reguläre Kissen haben. Sie benötigen außerdem 2 Sponsoren oder Bettdecken und Einlagen, um ein sattes und üppiges Erscheinungsbild zu erzielen.

Sie sehen also, Möbel sind nicht schwer zu bekommen, aber im Allgemeinen brauchen Sie sie nicht oder nicht viel. Es gibt immer Ausnahmen von der Regel und für diese empfehle ich, dass Sie uns anrufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Karen S Schaefer