Verkauf Ihres Hauses – Tipps für den Verkauf in einem harten Markt

Einer der ersten und wichtigsten Tipps, die ich Ihnen geben kann, und Sie haben wahrscheinlich schon eine Million Mal gehört, um die Eindämmung der Attraktivität für Ihr Zuhause zu verbessern. Das Äußere Ihres Hauses ist der erste Gegenstand, den die Leute sehen werden. Aus diesem Grund sollte das Äußere Ihres Hauses besonders hervorgehoben werden. Waschen Sie Ihr Abstellgleis mit Strom, mähen Sie Ihre Landschaftsbetten neu, schneiden Sie Büsche und Hecken auf, fügen Sie bunte Blumen hinzu, fügen Sie billige Büsche an kahlen Stellen hinzu, säen Sie Ihren Rasen, wenn Sie kahle Stellen haben, gießen Sie Ihren Rasen , "Gras und füttern Sie auch Ihren Rasen, streichen Sie bei Bedarf das Abstellgleis nach, nehmen Sie im Hof ​​lose Schutt auf, harken Sie Blätter, schneiden Sie Äste ab, halten Sie den Hof sehr regelmäßig gemäht, kanten Sie entlang Ihrer Auffahrt und Ihrer Bürgersteige (macht einen großen Unterschied), ziehen Sie alle Unkräuter in Landschaftsbau Betten, wasserdichte Holzterrassen, versiegeln Betonflächen, verstecken oder lagern Sie alle unansehnlichen oder heruntergekommenen Gartenmöbel und / oder Dekor, neu streichen oder ersetzen Sie Ihre Mailbox, wenn nötig, sauber außerhalb von Fenstern, machen Sie notwendige Reparaturen an Abstellgleis, Dach, Blitzen, Fensterläden, etc … und alles andere, was Sie sich vorstellen können, um Ihre Eindämmung zu verbessern.

Der nächste Tipp ist, Ihr Zuhause inszeniert zu haben Helfen Sie mit Ihren Hausverkaufsanstrengungen. Sie können entweder einen Heimspieler einstellen, um Ihr Heim zu inszenieren, oder Sie können es selbst versuchen. Ein Home-Stager ist wahrscheinlich weniger teuer als Sie vielleicht denken, und das kann Sie am Ende buchstäblich Zehntausende von Dollar sparen, indem Sie Ihr Haus für einen höheren Wert verkaufen. Die Kosten, um Ihr Heim professionell inszenieren zu lassen, sind nur ein kleiner Bruchteil der Kosten, die Sie für die erste Preissenkung Ihres Hauses ausgeben würden. Sie können entweder den Haushüter einstellen, um die ganze Arbeit für Sie zu erledigen, oder Sie können sie einfach mieten, um Sie zu beraten und Ihnen Ratschläge zu geben, was sie Ihnen empfehlen. Ein professioneller Home-Stager kann problemlos die Problemzonen erkennen und kreative Problemlösungen nutzen, um den Hausverkauf zu unterstützen. Wenn Sie Ihr Heim inszenieren, kann das nicht nur den Preis erhöhen, den Sie für Ihr Haus verkaufen, sondern es kann Ihnen einen Vorteil gegenüber den anderen Häusern verschaffen und Ihnen helfen, Ihr Haus schneller zu verkaufen.

Der dritte Tipp ist gründlich reinigen Sie Ihr Zuhause. Reinigen Sie das Innere Ihrer Schränke, Schubladen, Mikrowelle, Backofen, Kühlschrank, Badezimmer (Badewanne, WC, Waschbecken, Boden, etc …), Spinnweben von Decken, Gefäßabdeckungen, Staub Möbel, reinigen Sie alle Innen-Glas und Spiegel, Küchen und alles andere, was man sich zum Reinigen vorstellen kann. Achten Sie besonders auf die Küche, die Badezimmer und die Türen, denn diese sind die Hauptelemente, die die Menschen mit großer Sorgfalt betrachten. Denken Sie daran, die Teppiche mit Dampf zu reinigen oder, wenn nötig, sogar zu ersetzen.

Tipp Nummer vier ist, kleinere Reparatur- und Umbauarbeiten durchzuführen, die benötigt werden. Das bedeutet, alle Türgriffe festziehen, Türen frei öffnen und nicht kleben, alle Schalter und Wannen abdichten, bei Bedarf Farbe neu streichen oder Räume neu streichen, lose Geländer befestigen, Löcher in Wände nageln, gebrochene Gefäßdeckel, undichte Rohrleitungen lösen oder fehlende Schindeln, gebrochene Zierleisten und / oder Formteile und alles andere, was eine schnelle Reparatur benötigen könnte.

Das Reduzieren von Unordnung ist Tipp Nummer fünf. Erwägen Sie, ein Lager zu mieten, um Kästen, Möbel und andere Kleinigkeiten zu platzieren, während Sie versuchen, Ihr Haus zu verkaufen, um Ihr Haus viel geräumiger erscheinen zu lassen. Wir wissen nie, wie viel Zeug wir im Laufe der Jahre anhäufen, und indem wir einige dieser Dinge verschwinden lassen, können wir unsere Räume öffnen, wo sie viel geräumiger und geräumiger erscheinen. Sie können auch einige Ihrer Sachen mit Freunden, Nachbarn und / oder Familie einziehen, wenn Sie die Lagergebühren sparen wollen.

Schließlich ist der letzte Tipp, einen Grundstücksmakler zu engagieren und Ihr Haus für Vorführungen zur Verfügung zu stellen Jederzeit. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Hauseigentümer, der die Tage und Zeiten begrenzt, die zu Hause potentiellen Käufern gezeigt werden können. Potenzielle Käufer haben eine große Auswahl und wenn sie nicht in ein Haus kommen können, um es anzuschauen, wenn es für sie bequem ist, werden sie zum nächsten Zuhause weitergehen. Je mehr Häuser ein Käufer betrachtet, desto geringer sind Ihre Chancen, dass er Ihr Haus kauft. Lassen Sie Ihren Makler wissen, dass er jederzeit Ihr Zuhause zeigen kann, geben Sie ihm zumindest ein wenig Bescheid und Sie können Ihre Familie fertig und aus dem Haus haben. Die meisten potenziellen Käufer fühlen sich in einem Haus, in dem die Hausbesitzer im Haus sind, nicht wohl. Dieses Gefühl der Unbehaglichkeit ist das, was die Käufer verlassen, und es verringert die Chancen, dass sie auch Ihr Haus kaufen.

Deshalb, obwohl dies eine lange Liste der vielen Dinge ist, die Sie machen können Ihr Zuhause ansprechender und damit Sie Ihr Haus schneller verkaufen können, müssen Sie nicht alles auf dieser Liste machen. Dies ist nur ein Leitfaden, der Ihnen hilft, über Dinge nachzudenken, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben, um sie zu verbessern, zu reparieren oder einfach zu tun. Viel Glück zu Ihrer Hausverkaufserfahrung und ich hoffe, dass Sie schnell zu einem hohen Preis verkaufen können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David Zwierecki