Für den Verkauf durch den Eigentümer: Aus MLS Listing ist riskantes Geschäft

Seit 2013 sind die Vorverkäufe von Immobilien durch Verkäufer gestiegen und die Listung bei den Multiple Listing Services (MLS) erfolgt. Laut Core Logic waren 2013 53% der in den USA durchgeführten Immobilientransaktionen nicht im MLS gelistet. Die meisten Verkäufer haben keine Immobilienlizenz und dürfen das MLS – das Standard-Listing-Portal für einen lizenzierten Immobilienmakler – nicht nutzen. Obwohl die Vertreter des Käufers bereit sind, mit den Angeboten von For Sale by Owner (FSBO) zu arbeiten, ist es ihnen nicht gestattet, dem Verkäufer Ratschläge zu erteilen oder Zugang zum Marketing zu gewähren.

Verkäufer, die ein FSBO auflisten möchten, verlieren möglicherweise Zehntausende von Dollar an realem Marktwert für eine Immobilie, insbesondere wenn sie Immobilien auflisten, für die keine aktuelle Bewertung oder aktuelle Marktforschung vorliegt. Oft listet ein Verkäufer einen FSBO auf der Grundlage des Verkaufspreises eines Nachbarhauses auf, der für eine vergleichbare Immobilie die beste Wahl sein kann oder nicht. Ein lokaler Immobilienmakler listet Immobilien fortlaufend in seinem regionalen Verkaufsgebiet auf und bietet am besten einen Marktvergleich in den von ihm abgedeckten Stadtteilen an. Denken Sie daran, dass Steuerbescheide, obwohl sie leicht verfügbar sind, nicht das beste Instrument sind, um den tatsächlichen Marktwert einer Immobilie zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bestimmen.

Eine Nuance der FSBO-Verkäufe, die den Verkäufern Anlass zur Pause geben sollte, ist die Tatsache, dass ein erfahrener Käufer-Agent bei einer FSBO-Immobilientransaktion die Oberhand behält. Warum? Der Verkäufer ist möglicherweise nicht mit den staatlichen Gesetzen und Treuhandkodizes und / oder den Auswirkungen von Vertragsangelegenheiten vertraut, die während der Verhandlungen auftreten. Selbst wenn ein Anwalt einen Immobilienvertrag für eine Immobilie erstellt, kann das endgültige Ergebnis eines Immobilienverkaufs durch den Eigentümer (For Sale By Owner, FSBO) über eine Vielzahl von Fragen aufgehalten werden. Erfahrene REALTORS wissen, wie man diese Hindernisse schnell umgeht und eine Immobilientransaktion auf Kurs hält.

FSBO entspricht nicht dem Werbepotential eines REALTOR

Die Arbeit mit einem professionellen REALTOR ist unter diesen Umständen die Provision wert. Ein FSBO hat nur begrenzte Möglichkeiten für Marketing und ist zunehmend auf Websites von Web-Immobilienportalen wie Zillow.com angewiesen. Mit einem erfahrenen Agenten ist die Werbedurchdringung für eine Immobilie weitaus größer. Zum Beispiel liste ich meine zum Verkauf stehenden Immobilien in Williamsburg, Virginia, auf vier MLS-Websites auf. Dies gibt meinen Verkäufern eine umfassende Reichweite, sodass andere Agenten die Auflistung sehen können und Käufer auf der MLS sie auch sehen können. Meine MLS-Einträge werden auch auf Realtor.com erneut veröffentlicht. Realtor.com gehört der National Association of Realtors und ist auch eine angesehene Website in der Branche.

Mein Broker, Coldwell Banker Traditions, verfügt auch über einen Listungsmechanismus auf seiner lokalen Website, auf der meine Kundenobjekte eine hervorragende Sichtbarkeit erhalten. Nicht alle REALTORS listen Immobilien so häufig im Internet auf. Wenden Sie sich daher an einzelne Immobilienmakler und fragen Sie diese nach spezifischen Informationen zu Werbung, die für Kundeneinträge bei MLS und anderen Anbietern im Internet bereitgestellt wird.

Die Auflistung von Immobilien ohne Agent hat andere Nachteile. Wenn der Eigentümer eine Ausstellung mit einem potenziellen Käufer verpasst, verpasst er möglicherweise die Gelegenheit, eine Immobilie insgesamt zu verkaufen. Für Immobilienverkäufe in meinem Gebiet im Südosten von Virginia darf ein Eigentümer keine Rechtsformen verwenden, die von der Virginia Association for Realtors (VAR) erstellt wurden, es sei denn, sie sind lizenziert. Immobilienformulare sind von der VAR offiziell urheberrechtlich geschützt und dürfen nur von der Mitgliedschaft verwendet werden. Dies bringt dem Verkäufer einen weiteren deutlichen Nachteil bei der Transaktion. Das erneute Erstellen von Rechtsformen ist nicht nur zeitaufwändig, sondern kann auch die Kosten für einen Anwalt erhöhen.

Neben einigen offensichtlichen Vorteilen einer Notierung bei einem zugelassenen Immobilienmakler gibt es auch den verbreiteten Irrtum, dass der Einsatz eines Immobilienrechtsanwalts im Vergleich zu den Provisionen der Zahlstellen Kosten spart. Der Verkäufer muss weiterhin die Maklergebühren des Käufers bezahlen (die je nach Staat und Art der Immobilientransaktion variieren). Alle FSBO-Kaufverträge müssen mit einem Anwalt erstellt und abgeschlossen werden. Der Verkaufsprozess beinhaltet, dass der Käufer den Vertrag liest und Änderungen vornimmt. Der Anwalt überarbeitet den Vertrag angemessen und legt ihn beim Abschluss vor. Rechtsanwälte in Virginia verlangen nach meiner Erfahrung weitaus mehr für die Erstellung eines ursprünglichen Vertrags als für die Provision des Verkäufers – in den meisten Fällen. Verkäufer, die es alleine angehen möchten, sollten ernsthaft in Betracht ziehen, dass die Anwaltsgebühren möglicherweise teurer sind und je nach Anzahl der benötigten Rechtsformen, Länge der Verhandlungen und zusätzlichen Vertragsanforderungen weitgehend unvorhersehbar sind.

Verkäufer müssen auf den FSBO verzichten und sich in einem Immobilienmarkt, der in vielen Regionen der USA definitiv in Bewegung ist, schlau machen. Die Preise sind im Markt von 2014 tendenziell höher und die Lagerbestände sind in vielen Märkten niedrig. Daher müssen Verkäufer jetzt kompetent beraten werden, um Immobilien zum aktuellen Marktwert zu bewerten – mehr denn je. Zusätzlich zu dem potenziellen Verlust von Gewinnen aus dem Verkauf von Eigenheimen kann der Verkäufer leicht auf rechtliche und vertragliche Probleme stoßen, die möglicherweise nicht schnell gelöst werden können. Schlimmer noch, diese Angelegenheiten können zu spät geregelt werden, um die Fristen für bestimmte Darlehen wie FHA und USDA einzuhalten. Wenn der Verkäufer nicht weiß, was er tut, und die Fristen nicht eingehalten werden, kann dies dazu führen, dass der Käufer einen Kredit einbüßt. Im Gegenzug verliert die Immobilie einen guten Käufer und wertvolle Zeit auf dem Markt.

Seien Sie weise und gehen Sie keine riskanten Geschäfte ein – listen Sie eine Immobilie außerhalb der MLS oder ohne einen lizenzierten Agenten. Es ist aus verschiedenen Gründen am besten, die Vertretung eines lizenzierten Vertreters zu haben. Die Hauptgründe sind: Der Verkäufer wird kompetent beraten, die Immobilie höchstwahrscheinlich früher verkaufen und die Immobilie einen fairen Marktpreis erzielen. Sag nein zu FSBO. Suchen Sie stattdessen nach einem kompetenten Immobilienfachmann in Ihrer Region.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Elaine VonCannon

Immobilien als Altersvorsorge und Kapitalanlage – Mit vielen Rechenbeispielen – Für Selbstnutzer und Immobilieninvestoren

Immobilien als Altersvorsorge und Kapitalanlage - Mit vielen Rechenbeispielen – Für Selbstnutzer und Immobilieninvestoren

Jetzt kaufen

Mit vielen Rechenbeispielen
Broschiertes Buch
Mit Immobilien Gewinne machen. In Zeiten niedriger Zinsen werden Immobilien als Geldanlage immer interessanter. Es ist attraktiv, durch Immobilienbeteiligung mitzuverdienen, als Selbstnutzer im Ruhestand mietfrei zu wohnen oder als Immobilieninvestor laufend Mieteinnahmen zu erhalten.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

 Beste Web Design Services

Möchten Sie Ihre bestehende Website entwerfen oder neu gestalten?

In der heutigen schnelllebigen Welt ist die Website die Vorderseite Ihres Unternehmens. Die Benutzer gehen diese Website durch, die ansprechender und benutzerfreundlicher ist als die veraltete und langweilige. Wenn Benutzer oder Kunden nicht von Ihrer Website angezogen werden, halten sie sich nicht daran. Um Ihre Website für die Kunden attraktiv und optisch ansprechend zu gestalten, müssen Sie die Dienste eines professionellen und vertrauenswürdigen IT-Designunternehmens in Anspruch nehmen.

Es gibt viele IT-Design- und -Entwicklungsunternehmen in der Industrie, die hochwertige Webdesign-Dienstleistungen anbieten. Professionelle Beratung durch eine renommierte Designfirma kann zu positiven Ergebnissen führen. Webentwicklung und -design mögen für Benutzer einfach klingen, beinhalten jedoch viel Planung und Aufwand, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Bevor Sie sich für ein Unternehmen entscheiden, sollten Sie sich das Portfolio des Unternehmens genauer ansehen. Auf diese Weise können Sie auf einfache Weise die Projektdetails, Arbeitsnischen usw. des Unternehmens überprüfen. Sie können sie nach ihrem Fachwissen in Grafikdesignsoftware wie Java, Flash und Adobe usw. fragen. Der Preis des Unternehmens variiert auch je nach die Dienstleistungen, die sie anbieten. Sie sollten sicherstellen, dass die Mitarbeiter des Unternehmens gut ausgebildet und professionell sind und die Fristen einhalten. Sie können auch in großen Suchmaschinen wie Yahoo und Google nach den besten IT-Unternehmen suchen. Daneben benötigen Sie auch regelmäßige Updates. Bitten Sie sie auch um die Pflege der Website. Sie können Ihre Freunde und Familie konsultieren und online nach der besten IT-Firma suchen. Wählen Sie das Unternehmen, das Ihrem Budget und Ihren Website-Anforderungen entspricht.

Die Designer erstellen sowohl allgemeine als auch kundenspezifische Websites. Wenn Sie eher konventionelle als traditionelle Wege gehen möchten, können Sie sich für maßgeschneiderte Webdesign-Services entscheiden. Die personalisierte Website wird von Designern von Grund auf nach Ihrem Entwurf verfolgt. Kundenspezifische Websites sind im Vergleich zu allgemeinen Websites teurer. Stellen Sie vor der Auswahl eines Webdesign-Unternehmens sicher, dass es die neuesten Tools und Techniken effektiv einsetzt. Da dies langfristig helfen wird, indem die Kosten für das Website-Design in Zukunft gesenkt werden. Webdesign-Unternehmen sollten die Website-Anforderungen, den Standort, die Vorlieben, die Zielkunden, die Art der Website und die Region sorgfältig prüfen, bevor sie eine Website entwerfen.

Sie können verschiedene Anreize sowie Rabatt-Coupons einführen, um das Interesse der Kunden zu wecken. Stellen Sie im harten Online-Wettbewerb sicher, dass Ihre Produkte den Anforderungen der Kunden entsprechen und gleichzeitig die Qualität erhalten.

Um Ihre Konkurrenten zu schlagen, sollte Ihre Website besser gestaltet sein als ihre Website. Sie sollten qualifizierte Web-Firma wählen. Web-Profis bringen Ihre Website mithilfe eingebetteter Tags an die Spitze, sodass Ihre Website in Suchmaschinen angezeigt wird. Ein gutes Unternehmen bietet Kundenunterstützung, um Ihre Fragen rund um die Uhr zu beantworten. Sie bieten Ihnen zuverlässige Dienste für den Fall eines Upgrades oder einer Fehlerbehebung der Website.

Eine attraktive Website ist nicht genug, um Ihr Geschäft anzukurbeln. Wenn Sie Hilfe von seriösen Unternehmen erhalten, kann sich Ihre Website mithilfe von Werbeinhalten verbessern. Das Verständnis der Kundenanforderungen hilft den Designern, die Website so anzupassen, dass die Kunden zum Kauf der Produkte veranlasst werden. Nach Abschluss des Webdesigns sind auch SEO und Webentwicklung erforderlich. Wenn Sie ein Webentwicklungsunternehmen einstellen, können Sie Zeit und Ressourcen sparen. Jede Website, die in Suchmaschinen mithilfe von White-Hat-SEO-Taktiken indiziert wird, generiert schnelle Leads für Ihr Unternehmen.

Durch das Entwerfen können Sie Online-Ergebnisse in kürzerer Zeit erwarten. Es erhöht die Geschäftsfunktionalität und das Wachstum. Benutzerfreundliche und leicht zu navigierende Websites werden von den Benutzern bevorzugt. Auf diese Weise geben sie Informationen an Benutzer weiter und können auch den Umsatz des Unternehmens steigern. Webdesign, Webentwicklung und SEO-Services steigern das Geschäft, indem sie gleichzeitig die Besucher- und Verkaufszahlen Ihrer Website steigern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jane Steve

 Warum Wholesaling Homes Sucks

Ich weiß, dass viele Leute, die angefangen haben, das gerade denken. Ihr erster Versuch, klassifizierte Online-Sites zu verwenden, um Leads zu erhalten und Käufer für Bargeld zu finden, aber wenn dies nicht funktioniert, kaufen Sie einen anderen Kurs, der Ihnen dann einen anderen Weg zeigt.

Ich habe das Geheimnis des Immobiliengroßhandels, das ich Ihnen in einer Sekunde offenbaren werde, aber lassen Sie mich Sie als Frage stellen.

Was möchten Sie tun?

So einfach ist das. Viele Leute steigen in dieses Geschäft ein und fangen an und sobald die Dinge ein wenig sauer werden, geben sie entweder auf oder gehen in die nächste Nische. Sie müssen herausfinden, was Sie tun möchten. Wenn Sie von Nische zu Nische springen, werden Sie das tun, was wir in der Branche als "sich dünn ausbreiten" kennen.

Dies bedeutet, dass Sie etwas nicht beherrschen, bevor Sie mit dem nächsten fortfahren. Ich bin ständig mit neuen Möglichkeiten zum Geldverdienen in Immobilien konfrontiert, aber mein Hauptaugenmerk liegt auf dem Großhandel, denn obwohl ich so viel darüber weiß, habe ich noch nicht das Gefühl, es gemeistert zu haben.

Hier sind einige Schritte, um den Immobiliengroßhandel viel weniger zum Kotzen zu bringen:

  • Holen Sie sich eine qualitativ hochwertige Ausbildung in einer bestimmten Nische und bleiben Sie dabei. Es ist mir egal, wie es geht. Wenn du Erfolg haben willst, musst du es durch das Böse zum Guten schaffen.
  • Schließen Sie sich mit anderen Investoren in Ihrer Nähe zusammen, die möglicherweise mit Ihnen als Mentor zusammenarbeiten und Sie ein wenig anleiten können. Wissen ist wichtig. Es wird später zu Weisheit.
  • Sie müssen Maßnahmen ergreifen. Deals werden nicht einfach in Ihren Schoß fallen. Sie müssen Maßnahmen ergreifen, um Geschäfte abzuschließen. Dies ruft Menschen an, trifft sich mit Menschen und so weiter
  • Erfolg ist zu 90% mental. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das nicht können, kann ich Ihnen versprechen, dass dies in Erfüllung geht. Wenn Sie Leute im Ohr haben, die Ihnen sagen, dass Sie Ihre Zeit verschwenden, müssen Sie weniger Zeit mit ihnen verbringen. Viele können sich nicht vorstellen, dass Sie mit einem Deal mehr machen könnten, als sie in einem Monat sehen. Anstatt zu verstehen, wird der typische Mensch diskreditieren.

Sie wissen nicht, ob Sie es erkannt haben, aber das sind die Geheimnisse für Immobilieninvestitionen. Bildung, Wissen, Networking und positives Denken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Dennis Marshall

Nachteile von For Sale by Owner Transactions

Ein Immobilienbesitzer verfügt möglicherweise über eine Vielzahl von Informationen zu den Spezifikationen seines Hauses. Das Wissen über das eigene Eigentum und der Abschluss eines Geschäfts sind jedoch zwei völlig verschiedene Dinge. Viele Hausbesitzer glauben fälschlicherweise, dass For Sale by Owner-Transaktionen die beste Option sind. Sie können diese Art von Transaktionen wählen, um die Gewinne zu maximieren, die Ausgaben zu minimieren oder weil sie denken, dass dies einfacher sein wird.

Es ist statistisch erwiesen, dass die überwiegende Mehrheit der Häuser in Laval mit Hilfe eines professionellen Immobilienmaklers verkauft wurde, um größere Gewinne zu erzielen. Diese Gewinne sind in der Regel mehr als ausreichend, um Provisionen zu decken und zusätzliches Geld einzustreichen. Die National Association of Realtors gab in ihrem Profil 2013 bekannt, dass "For Sale by Owner (FSBO) -Transaktionen 9% der Hausverkäufe ausmachten. Das typische FSBO-Haus wurde für 184.000 USD verkauft, verglichen mit 230.000 USD für Hausverkäufe mit Hilfe von Immobilienmaklern, eine Differenz von 46.000 USD. oder ein Aufschlag von 32.200 US-Dollar nach Vermittlungsprovisionen. "

Zum Verkauf vom Eigentümer

Nachteile von For Sale by Owner Transactions

Es gibt viele Nachteile, nicht mit einem professionellen Immobilienmakler zusammenzuarbeiten. Hier sind ein paar zu beachten.

Käufer, die mit Maklern zusammenarbeiten, vermeiden es manchmal, Angebote für Häuser von Eigentümern zu platzieren, was den Pool potenzieller Käufer einschränkt.

Die meisten Erfolgsgeschichten von "For Sale by Owner" beziehen Käufer und Verkäufer ein, die sich vorher gekannt haben.

Häuser zum Verkauf von Eigentümern bleiben im Durchschnitt acht Wochen länger auf dem Markt als bei einem Broker.

Der Umgang mit unqualifizierten Käufern kann wochenlang dauern, was Sie die Aufmerksamkeit lebensfähiger potenzieller Käufer kosten könnte.

Käufer zahlen normalerweise keine Provisionen für den Service, die Beratung und den Versicherungsschutz eines Maklers. Viele Käufer zögern, ohne Versicherungsschutz zu kaufen, wenn sie nicht viel bekommen. Dies widerspricht dem Ziel von For Sale by Owner, mehr Profit durch Einsparung von Provisionen zu erzielen.

Die Vorteile eines Brokers

Makler haben Zugang zu Marktdaten, sind über die neuesten Transaktionen in der Community informiert und arbeiten mit Hausbesitzern zusammen, die bestrebt sind, vergleichbare Immobilien auch auf dem Markt zu verkaufen.

Sie können sicher sein, Ihr Haus genau zu bewerten. Marktanalysen haben wiederholt gezeigt, dass Immobilien, deren Preis korrekt angegeben wurde, nicht nur schneller verkaufen, sondern auch einen höheren Gewinn erzielen als diejenigen, die dies nicht tun.

Es ist die Pflicht des Maklers, sich um Ihr Geschäft zu kümmern, auch wenn Sie nicht anwesend sind. Er oder sie kann Ihr Zuhause zeigen, wenn Sie nicht verfügbar sind, ist immer bereit, Anrufe von potenziellen Käufern und deren Agenten zu beantworten und kann Ihnen wertvolles Feedback geben.

Makler haben die Erfahrung, den Zustand Ihres Hauses objektiv zu bewerten und zu bewerten. Sie können sogar Mittel vorschlagen, um ihren Wert zu verbessern und hervorzuheben, indem sie Aufgaben wie kleinere Renovierungen, Reinigung und Inszenierung vorschlagen.

Bei For Sale by Owner-Transaktionen muss der Verkäufer bei allen Vorführungen anwesend sein, was potenzielle Käufer unbehaglich machen kann. Die Zusammenarbeit mit einem Makler ermöglicht es potenziellen Käufern, sich im Haus zu entspannen und sich vorzustellen, ohne dass der Druck des Hausbesitzers über ihnen schwebt.

Makler verfügen über weitreichende Marketingerfahrung sowie über Verbindungen zu anderen Maklern.

Als erfahrene Unterhändler können Makler den richtigen Preis für Ihr Zuhause erzielen.

Sie werden Sie durch alle Formalitäten führen und sicherstellen, dass Sie die Vorschriften einhalten. Sie werden auch dafür sorgen, dass alle Fristen sorgfältig eingehalten werden, einschließlich Hausinspektionen, Bewertungen, Umfragen, Ausleihfristen und Abschluss.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Nizaar Gherfal

Für den Verkauf durch den Eigentümer: Zu berücksichtigende Punkte

Einige Leute denken möglicherweise, dass der Versuch, Ihr Haus ohne einen Grundstücksmakler zu verkaufen, ihnen eine erhebliche Menge Geld spart. Nur Sie können bestimmen, ob Sie von dieser Route genug profitieren, um die Herausforderungen zu meistern. Hier biete ich einen Einblick in die Vor- und Nachteile des Verkaufs Ihres Eigenheims und in die Vorteile, die Sie durch die Zusammenarbeit mit einem Makler erhalten, damit Sie eine möglichst fundierte Entscheidung treffen können.

Vorteile des Verkaufs Ihres Eigenheims

Der erste Vorteil, den die meisten Verkäufer beim Verkauf ihres Eigenheims haben, ist, dass sie nicht die durchschnittliche Provision von 6% zahlen müssen, die der Makler verdient, wenn sie sich bemühen, Ihr Eigenheim zu verkaufen. In finanzieller Hinsicht ist zu berücksichtigen, dass Immobilien, die von Eigentümern verkauft werden, zu durchschnittlich 15% niedrigeren Preisen verkauft werden, als wenn sie von einem Makler unterstützt und verkauft würden.

Zweitens stellen Sie Ihre eigenen Regeln auf, wenn Sie Ihr eigenes Haus verkaufen. Sie können Ihren Preis wählen, Vorführungen planen, wann es Ihnen passt, und mit potenziellen Käufern verhandeln, wann und wie Sie möchten. Wenn der Verkauf Ihres Eigenheims nicht unter besonderen Umständen erfolgt und Sie wissen, dass Sie es zu unkonventionellen Konditionen verkaufen (mangels eines besseren Wortes), sind diese Punkte nicht sehr wertvoll im Vergleich zu dem, was ein Makler Ihnen mit seinen Konditionen anbieten kann Erfahrung. Es ist eine Kunst, Ihr Haus zu kalkulieren, über die Ihr Agent Sie informieren kann, aber Sie sind in dieser Angelegenheit immer der Entscheider. Sie sind auch in der Verhandlungstechnik geschult und erfahren, und die oben genannte Statistik kann dies bestätigen. Sie können auch beeinflussen, wann Vorstellungen geplant sind, wenn Sie aus irgendeinem Grund Einschränkungen haben. Sie sind der Fahrer, aber vertrauen darauf, dass die Ziele Ihres Agenten darin bestehen, Sie als Erster zu vertreten und Ihr bestes Interesse an allen Geschäften zu berücksichtigen (entsprechend der Aufteilung) und für beide in kürzester Zeit das Beste für Ihr Haus zu erzielen Ihre finanziellen Gründe.

Last but not least kennen Sie Ihr Zuhause besser als jeder andere. Sie werden sich besser an alle leuchtenden Funktionen erinnern als Ihr Agent. Denken Sie jedoch daran, dass er für seine Provision viele Marketing- und professionelle Dienstleistungen einsetzt, auf die Sie möglicherweise allein keinen Zugriff haben. Die meisten Agenten werden durchgehen und Ihnen eine Expertenmeinung darüber geben, wie Sie Ihre bestimmte Immobilie inszenieren können, wenn sie nicht zu Hause für Sie inszeniert wird. Ihr Makler wird professionelle Bilder machen und eine Verkaufskopie für Ihr Inserat erstellen lassen, wenn nicht mehr.

Nachteile des Verkaufs Ihres Eigenheims

Eine der größten Herausforderungen beim Verkauf Ihres Eigenheims besteht darin, die finanzielle und rechtliche Haftung für die Transaktion zu übernehmen. Mit dem Verkauf eines Eigenheims ist eine Menge Papierkram, Richtlinien und Anforderungen verbunden. Sogar neue Agenten haben anfänglich Schwierigkeiten mit dem Papierkram und ihre Ausbildung dreht sich größtenteils um den Papierkram und die Legalität. Die Anmietung eines Maklers ist praktisch kostenlos, da er nur eine Provision aus dem Verkauf Ihres Eigenheims erhält, die höher sein sollte, als Sie es für sich selbst hätten verkaufen können. Wenn Sie einen Makler aus nur einem Grund einstellen, ist dies der Fall um die haftung von ihnen zu entfernen, wenn fehler gemacht werden. Des Weiteren müsste man aus diesem Grund viel Immobilien studieren, um kompetent zu sein.

Eigentümer, die ihre eigenen Häuser verkaufen, sind häufig Zielgruppe von Personen, die sich nicht für einen Kredit qualifizieren, der groß genug ist, um Ihr Haus zu kaufen. Makler haben Erfahrung darin, Käufer zu überprüfen und zu wissen, welche es ernst meinen und über die Mittel verfügen, um den Kauf abzuschließen. Wenn Zeit Geld ist, dann sparen Sie hier viel, indem Sie einen Makler beauftragen, Ihr Haus zu verkaufen.

Vorteile der Einstellung eines Maklers

Die Einstellung eines Maklers maximiert die Sichtbarkeit Ihres Eigenheims unter anderem mithilfe des MLS (Multiple Listing Service, auf das nur Immobilienfachleute uneingeschränkten Zugriff haben). Wenn Sie mit einem Makler zusammenarbeiten, erhalten Sie den größten Bekanntheitsgrad, und Sie können mehrere befragen, um denjenigen mit der besten Marketingstrategie und einer Einstellung zu finden, die zu Ihnen passt. Wenn Sie die Immobilie auf den meisten Kanälen ausstellen, können Sie Ihr Haus viel schneller verkaufen, als Sie es alleine könnten. Dies ist ein weiterer Vorteil, wenn Sie einen Makler beauftragen.

Schließlich sollten Sie angesichts des Umfangs dieser Transaktion und der Anzahl der Aufgaben, die spezifisches Wissen und Liebe zum Detail erfordern, einen Fachmann engagieren. Immobilientransaktionen überschreiten normalerweise die Schwelle von 100.000 USD. Wenn Sie Schulden im Wert von 100.000 USD oder medizinische Ausgaben hatten oder ein Steuer- oder Rechtsproblem hatten, das so viel wert ist, würden Sie wahrscheinlich professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Warum nicht in diesem Fall?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Shane Nguyen

So verkaufen Sie Ihr Haus selbst: Ein kurzer Leitfaden

Der Verkauf Ihres Hauses ist etwas, das Sie vielleicht nur ein paar Mal in Ihrem Leben tun müssen. Und es sei denn, Sie kennen einen örtlichen Immobilienmakler, der Ihr Haus kostenlos verkauft, oder eine stark ermäßigte Provision. Dies kann für Sie eine echte Belastung und auch ein kostspieliger Prozess sein.

Also … Sie sind auf dieser Seite über "Wie Sie Ihr Haus selbst verkaufen" gelandet, und zwar aus ein paar Gründen, die ich vermute …

  • Sie haben kein oder nur sehr wenig Eigenkapital in Ihrem Haus, so dass Sie es sich nicht leisten können, Maklerprovisionen zu bezahlen

  • Sie haben Eigenkapital, möchten aber versuchen, Geld zu sparen, indem Sie das Haus selbst verkaufen, bevor Sie einen Agenten einstellen

  • Sie sind in der Zwangsvollstreckung (oder steuern in diese Richtung) und müssen nur schnell verkaufen, ohne Tausende von Maklerprovisionen zu verursachen

  • Sie können es kaum abwarten, wie viele Monate es manchmal dauert, ein Haus in Ihrer Nähe zu verkaufen. Sie möchten also versuchen, es schneller zu verkaufen

Was auch immer Sie landen … es gibt Möglichkeiten, Ihr Haus auf Ihrem lokalen Immobilienmarkt selbst zu verkaufen.

Der Wohnungsbau erlebt seit 2013 eine deutliche Erholung. Der Verkauf Ihres Hauses zu diesem Zeitpunkt ist auf jeden Fall rentabel, wenn Sie es richtig machen. In den meisten Fällen geht es darum, intelligente Marketingstrategien zu verwenden und Ihre Erwartungen an das, was Sie mit diesem Verkauf erreichen möchten, realistisch zu machen.

Dieser Artikel enthält einige Richtlinien, die Ihnen helfen sollen, Ihr Haus selbst zu verkaufen.

So verkaufen Sie Ihr Haus selbst – Tauchen wir ein

Kennen Sie den Immobilienmarkt gut

Der erste und wichtigste Schritt ist eine Marktforschung in Ihrer Nachbarschaft. In diesem Schritt besuchen Sie verschiedene Websites für das Immobilienmarketing (Zillow, Eppraisal, Redfin usw.), rufen einen oder zwei Immobilienmakler an, um zu erfahren, welchen Wert Ihr Haus hat, oder informieren sich über die verschiedenen Marktpreistechniken. Richtige Hausaufgaben zu diesen Themen ermöglichen es Ihnen, einen richtigen Preis für Ihr Haus zu finden, und helfen Ihnen auch dabei, bestimmte Verkaufsfehler zu vermeiden.

Wenn Sie sich nicht die Mühe machen möchten, selbst einen Hauswert zu finden… wenden Sie sich an einen Einkäufer in Ihrer Nähe. Sie können Ihnen eine ehrliche und faire Einschätzung darüber geben, was Ihr Haus im gegenwärtigen Zustand wert ist. Und die meisten Bargeldkäufer können Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein faires Bargeldangebot für Ihr Haus unterbreiten, damit Sie schnell verkaufen können (die meisten Bargeldkäufer können innerhalb von 14 Tagen schließen).

Markt einschätzen

Dieser Schritt ähnelt fast der Durchführung von Marktforschungen, nur dass Sie in diesem Fall an Ihre Nachbarschaft und ähnliche Häuser gebunden sind. Gibt es in Ihrer Nachbarschaft viele Häuser zum Verkauf? Wenn ja, wie hoch ist der Durchschnitt, für den sie auflisten? Gibt es in Ihrer Nachbarschaft viele Zwangsvollstreckungen? Das kann Ihren Hauspreis nach unten ziehen.

Beurteilen Sie das Haus

Als Verkäufer sollte Ihr Haus in einem Top-Zustand oder in einem Top-Zustand sein, um zu einem guten Preis verkaufen zu können. Identifizieren Sie bestimmte Alleinstellungsmerkmale und betonen Sie diese während des Marketings. Zum Beispiel kann ein Haus mit Garagenparkplatz für Käufer attraktiver sein als ein Haus mit Einfahrtparkplatz.

Muss Ihr Haus auch repariert werden? Muss es innen oder außen neu gestrichen werden? Wie ist der Zustand des Daches? Ist die Landschaft in gutem Zustand? Ist das Haus überhaupt veraltet? (Weißt du, diese Popcorndecken. All diese Dinge können das Haus je nach Käufer attraktiver oder weniger attraktiv machen … was den Preis ändert, den sie zu zahlen bereit sind.

Nach all dem … kommen Sie mit einem Preis für Ihr Haus, der fair ist … ist nicht so hoch, dass Sie 12 Monate brauchen, um das Haus zu verkaufen … aber attraktiv, so dass Sie einen Rausch bekommen Käufer, die bereit sind, es schnell zu kaufen.

Verwenden Sie Fotos oder Videos

Käufer sind von Medien besessen. Durch die Aufnahme von Durchgangsvideos des Hauses und die Verwendung der Videos für die Werbung können Sie einen breiteren Markt erreichen. Tatsächlich gelten diese Videos als transparenter als das Aufnehmen von Fotos. Dies sollte Sie jedoch nicht davon abhalten, die letztere Option zu verwenden, da sie im Vergleich zum Video günstiger ist.

Also mach ein paar tolle Bilder. Machen Sie ein Foto von jedem Raum im Haus, das Sie zur Geltung bringt. Machen Sie ein Foto des Hauses von außen in ein paar verschiedenen Winkeln … die Leute wollen das Haus sehen, bevor sie jemals auftauchen, um es zu sehen. Wenn Sie also großartige Bilder Ihres Hauses online haben, kann dies der Unterschied sein, ob Sie schnell den richtigen Käufer finden … oder monatelang warten müssen, bis Sie verkaufen.

Holen Sie sich Ihr Haus auf der lokalen MLS "Listed" und vermarkten Sie es

Sie können heutzutage keine oder nur geringe Gebühren für Immobilienmakler finden, die Ihnen ein paar Hundert Dollar in Rechnung stellen, um Ihr Haus auf die lokale MLS zu setzen. Dies bringt Ihr Haus schnell vor alle Immobilienmakler (seien Sie also bereit, diesen "Käufern" eine Maklergebühr von 2-3% zu zahlen, wenn Sie vorhaben, ihre Unterstützung bei der Suche nach einem Käufer in Anspruch zu nehmen).

Platzieren Sie Anzeigen in der lokalen Zeitung, markieren Sie die Straßen und veranstalten Sie ein Tag der offenen Tür.

All dies klingt nach viel Arbeit, um Ihr Haus selbst zu verkaufen?

Es kann sein.

Und am Ende denken viele Hausbesitzer, dass sie Geld und Zeit sparen, indem sie das Haus selbst vermarkten … am Ende kostet es sie mehr Geld, diesen Weg zu gehen.

Wenn Sie hier Ihr eigenes Haus verkaufen, sollten Sie einige Dinge beachten …

  • Wenn Sie kein guter Vermarkter sind oder nicht bereit sind, eine Menge Zeit damit zu verbringen, Ihr Haus richtig zu vermarkten, ist der Verkauf selbst möglicherweise nicht die beste Wahl

  • Wenn Sie das Haus und die Marketingmaterialien nicht gut vorbereiten … und mit Käufern zusammenarbeiten, um den Wert Ihres Hauses in ihren Köpfen wirklich zu steigern … können Sie das Haus tatsächlich für 3-8% weniger als verkaufen Sie können für das gleiche Haus eine erfahrene Person bekommen, die das Haus für Sie vermarktet

  • Zu viele Verkäufer denken nie an die Kosten für das Halten oder die Opportunitätskosten. Jeder Monat, den Ihr Haus nicht verkauft, bedeutet eine andere Hypothekenzahlung, Steuerzahlung, Versicherung, Nebenkosten usw. Bei einer Hypothekenzahlung von 1.500 USD / Monat und 1.300 USD Davon sind Zinsen … wenn Sie 7 Monate brauchen, um Ihr Haus zu verkaufen … die Sie zusätzlich 9.100 US-Dollar kosten (ganz zu schweigen von den Steuern und Versicherungen, die Sie in dieser Zeit bezahlt haben). Wenn Sie also in der Lage wären, dieses Haus schneller zu verkaufen … wäre es für Sie sinnvoll, einem Käufer heute einen ermäßigten Preis anzubieten, damit Sie schnell schließen und weitermachen können? Etwas zum Nachdenken.

Eine örtliche Immobilienkauffirma kann Ihnen ein schnelles Angebot zu einem fairen Preis unterbreiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Zach Tetley