Abschottungslösungen und Konsequenzen

Ihre Immobilie befindet sich also in einer Zwangsvollstreckung und Sie versuchen verzweifelt, eine Lösung zu finden. Hoffentlich bietet dieser Artikel verschiedene Lösungen, die Ihnen und Ihrer Familie helfen, den Sturm zu überleben.

Zwangsvollstreckung kann bis zu 7 bis 10 Jahre lang negative Auswirkungen auf persönliche und geschäftliche Kredite haben. Einige sagen, es sei schlimmer, eine Zwangsvollstreckung zuzulassen, als in Konkurs zu gehen. Vielleicht hat es etwas mit dem "amerikanischen Traum" zu tun, ein Zuhause zu haben und sich zurückerobern zu lassen. Zwischen den Jahren 2006 und 2010 verloren alle und ihr Hund ihr Eigentum. Zum Glück musst du das nicht sein.

Wenn Ihr Haus tatsächlich in die Zwangsvollstreckung geht, könnten Sie mit mehreren Problemen konfrontiert sein. Das erste ist die offensichtlichste Tatsache; Ihr Kredit-Score sinkt auf mindestens 450 Punkte und der Zwangsvollstreckungseintrag bleibt 7 bis 10 Jahre lang auf Ihrem Kredit. Nachdem Sie Ihr Zuhause verloren haben, wird es sehr schwierig sein, eine andere zu bekommen oder sogar eine Wohnung zu mieten. Ich bin sicher, Sie mögen die Idee, obdachlos zu sein oder mit Freunden und Verwandten zu leben, nicht. Darüber hinaus kann die Bank für ein sogenanntes Mangelurteil hinter Ihnen her sein. Dies tritt auf, wenn Ihre Immobilie nach der Rücknahme auf einer Auktion zu einem niedrigeren Preis verkauft wird, als Sie schulden. Wenn Ihre Hypothek also 200.000 US-Dollar beträgt und Ihr Eigentum an den Stufen des Gerichtsgebäudes für nur 100.000 US-Dollar verkauft wird, haften Sie für die verbleibenden 100.000 US-Dollar. Die Bank kann Ihre Löhne garnieren und alle Vermögenswerte beschlagnahmen, die Sie erhalten, bis die 100.000 USD beglichen sind. Ja, es scheint sehr bedrückend, aber so funktioniert das System.

Banken haben heutzutage zu viel Macht und es ist viel besser, eine Lösung zu finden, als herumzusitzen und nichts zu tun.

Apropos Lösungen: Sie können Ihre Immobilie immer vor dem Auktionstermin verkaufen. Auf diese Weise gibt es kein Mangelurteil und Ihr Kredit wird gerettet. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Leben viel früher als 7 bis 10 Jahre fortzusetzen. Wenn Sie über Eigenkapital verfügen, können Sie Ihr Haus sehr schnell an einen Investor verkaufen, bei dem Sie in nur 20 Tagen schließen können. Sie werden von Anfang bis Ende durch den gesamten Prozess geführt und müssen sich über keinen Schritt des Verfahrens ärgern, um Ihr Haus zu verkaufen.

Sie können auch in eine Lösung namens "Leerverkauf" einchecken. Diese Lösung dauert länger als 20 Tage, lohnt sich aber dennoch. Wenn Sie mehr für Ihr Haus schulden als es wert ist, wird möglicherweise der Hypothekensaldo ausgehandelt und Ihr Eigentum mit geringer Auswirkung auf Ihr Guthaben verkauft. In vielen Fällen müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Bank Ihnen für den verbleibenden Restbetrag folgt .

Schließlich können Sie auch eine sogenannte "Betreff" -Übernahme durchführen. Bei dieser Lösung übernimmt der Käufer Ihre Zahlungen und / oder bringt sie auf den neuesten Stand und übernimmt ab diesem Zeitpunkt das Eigentum, um Sie von jeglichen Sorgen oder Verbindlichkeiten zu befreien. Dies ist auch eine gute Lösung, wenn Sie genau das schulden, was die Immobilie wert ist, oder etwas mehr, und Sie beabsichtigen, einen hervorragenden Kredit zu erhalten, indem Sie die Hypothek auf dem neuesten Stand halten, aber nicht mehr beabsichtigen, die Immobilie zu besitzen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Sam Pichardo