Heiße Beine in der Nacht

Kostenlose Immobilienbewertung

Für diejenigen unter Ihnen, die Probleme hatten, einzuschlafen, weil sie nachts heiße Beine hatten, kennen Sie möglicherweise nicht einmal die Ursache dafür. Die grundlegendste und unterstreichendste Ursache für jegliche vom Körper ausgehende Wärme ist eine Entzündung. Aber was, fragen Sie jetzt, ist die Ursache der Entzündung. Lesen Sie zwei hilfreiche Tipps, die mir sehr geholfen haben, um Ihnen bei diesem brennenden Gefühl in Ihren Beinen zu helfen.

Als ich aufwuchs, litt ich unter den Symptomen, nachts heiße Beine zu haben, und das Brennen hielt mich sehr oft stundenlang wach. Ich wusste aus eigener Forschung, dass es höchstwahrscheinlich durch Entzündungen verursacht wurde. Erst am College, als mir mein Professor für Gesundheitsökologie sagte, dass über 70% aller Amerikaner mit einer andauernden Candida-Infektion zu tun haben, bekam ich eine bessere Vorstellung davon, was in meinem Körper vor sich ging. Ich habe mein ganzes Leben lang mit Hefe und Candida zu tun gehabt und möchte die Informationen, die ich im Laufe der Jahre gesammelt habe, mit Ihnen teilen! Ich weiß, wie schrecklich und anstrengend es sein kann, nachts heiße Beine zu haben. Hier sind einige Tipps, wie man das Problem behebt.

Tipp 1: Ich weiß, dass Sie vom Schlafmangel müde sind. Glauben Sie mir, ich weiß! Der einzig wahre Weg, Candida zu töten, wird einige Zeit dauern, Zeit, die Ihr Körper benötigt, um sich selbst zu heilen. Für eine schnelle Lösung und eine gute Nachtruhe nehmen Sie Aleve oder Motrin (jede entzündungshemmende rezeptfreie Pille) und legen Sie ein kühles feuchtes Tuch über jedes Bein. Es klappt; Ich habe es schon oft gemacht!

Tipp 2: Jetzt, da wir Ihnen einen guten Schlaf bieten, können Sie über eine Langzeitbehandlung sprechen, um diese Beine nachts zu beruhigen. Wir wissen, dass das Problem eine Hefeinfektion und ein Überwachsen von Candida ist. Wie können wir diese Mikroorganismen abtöten? Der schnellste und effektivste Weg, dies zu tun, besteht darin, die Nahrungsversorgung der Bakterien zu unterbrechen. Einfach ausgedrückt, ein Hefeorganismus isst einfachen Zucker, den Sie in Form von Soda, Süßigkeiten, Stärke, Brot, Nudeln und einfachen oder komplexen Kohlenhydraten konsumieren. Wenn eine Hefekolonie über Ihre Ernährung genügend Nährstoffe erhält, blüht sie zu ausgewachsenem Candida auf und Sie bekommen nachts heiße Beine.

Tipp 3: Der Grund, warum Candida nachts immer schlechter ist, hängt mit der Wechselwirkung der Hormonfreisetzung während Ihres Schlafzyklus zusammen. Um die Candida zu töten, müssen Sie sich mindestens 3 Tage lang in einen Zustand der Ketosen versetzen. Wenn Ihr Körper in Ketosen eintritt, verwenden Sie Fettsäuren als Kraftstoff anstelle der üblichen Kohlenhydrate. Dadurch wird die Kraftstoffquelle für die Candida beseitigt und getötet. Um sich in eine Ketose zu versetzen, müssen Sie Ihre Ernährung auf 30 Kohlenhydrate pro Tag und nicht mehr als 5 gleichzeitig beschränken (also viel Naschen). Iss viel Gemüse, Fleisch, Fisch und ein wenig Käse. Richtig gemacht, dauert es ungefähr anderthalb Tage, bis Sie in einen Zustand der Ketosen geraten.

Tipp 4: Denken Sie daran, viel Wasser zu trinken! Wenn Sie täglich über eine Gallone Wasser trinken, helfen Sie bei der Beseitigung von Hefekolonien. Wasser ist ein universelles Lösungsmittel, und wenn Sie genug davon aufnehmen, wird buchstäblich die gesamte Hefe in Ihrem Körper ausgespült.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Brennan R Milbury