Grundlagen der Finanzierung und Investition: Mit Fallbeispielen und Übungen (De Gruyter Studium)

Grundlagen der Finanzierung und Investition: Mit Fallbeispielen und Übungen (De Gruyter Studium)

Jetzt kaufen

Mit Fallbeispielen und Übungen
Gebundenes Buch
Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen sind von grundlegender Bedeutung für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Daher gehören finanzwirtschaftliche Kenntnisse zum elementaren Handwerkszeug für Studierende der Wirtschaftswissenschaften ebenso wie für Manager, Unternehmer, Berater und Banker. Ulrich Pape behandelt in seinem Lehrbuch die zentralen Themen der betrieblichen Finanzwirtschaft, wobei die wichtigsten Finanzierungsinstrumente und die wesentlichen Investitionsrechenverfahren erläutert werden. Zahlreiche Fallbeispiele und Übungsaufgaben gewährleisten einen hohen Praxisbezug. Für die vierte Auflage wurden Daten, Quellen und Beispiele aktualisiert und die Ausführungen um ein Kapitel zur Unternehmensbewertung erweitert. Das Buch wendet sich an Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen an Universitäten und Hochschulen. Aufgrund seiner Anwendungsorientierung ist es ebenfalls für Praktiker geeignet, die einen Überblick über die betriebliche Finanzwirtschaft gewinnen
wollen. Dank seiner klaren Struktur eignet sich das Buch auch sehr gut zum Selbststudium. Zu den im Buch enthaltenen Übungsaufgaben gibt es im Internet die entsprechenden Lösungen.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Arbeitsunfall und Berufskrankheit: Rechtliche und medizinische Grundlagen für Gutachter, Sozialverwaltung, Berater und Gerichte

Arbeitsunfall und Berufskrankheit: Rechtliche und medizinische Grundlagen für Gutachter, Sozialverwaltung, Berater und Gerichte

Jetzt kaufen

Rechtliche und medizinische Grundlagen für Gutachter, Sozialverwaltung, Berater und Gerichte
Gebundenes Buch
Arbeiten Sie mit dem besten Präzisionsinstrument. Geben Sie sich in keinem Fall mit weniger zufrieden: Schönberger/Mehrtens/Valentin, Arbeitsunfall und Berufskrankheit. Das Werk, das auch in seiner 9. Auflage den Maßstab bei der Beurteilung von Versicherungsfällen setzt: Jede Menge fundierte Fakten und außerordentlich präzise Erläuterungen auf dem neuesten Stand medizinischer Erkenntnisse und rechtlicher Bewertung. In jeder Hinsicht praxistauglich präsentiert in einem kompakten Band!

Umfassend und immer passgenau: Expertisen im Bundle.
Ob Gutachten, Einschätzung oder Urteil: Da in der gesetzlichen Unfallversicherung die Bewertung jedes Einzelfalls juristische, medizinische und verwaltungsbezogenen Aspekte hat, hält der Schönberger/Mehrtens/Valentin die entscheidenden Fachinformationen komplett und in einer Synthese bereit. Nutzen Sie das Werk gezielt aus Ihrer Sicht und für Ihre Erfordernisse.
– Mitarbeitern in der Sozialverwaltung ist er eine verlässliche, anerkannte Entscheidungshilfe.
– Begutachtende Ärzte erhalten viele Hinweise zu rechtlichen Hintergründen und den Anforderungen vor Gericht.
– Juristen werden umfangreich und detailliert über alle wesentlichen medizinischen Erfahrungssätze unterrichtet.

Klarer Werkaufbau: So orientieren Sie sich schnell in jedem Fall.
Prinzipielle oder zugespitzte Fragen? Sie finden die passende Antwort umgehend.
– Allgemeiner Teil – Arbeitsunfall, Berufskrankheit, Begutachtung, Minderung der Erwerbsfähigkeit: Übersichtliche und grundlegende Erörterung aller Aspekte dieser vier Schwerpunktbereiche.
– Besonderer Teil – Einzelne Krankheitsbilder: Anschauliche, detaillierte und gut verständliche
Darstellung ihrer jeweiligen Ursachen und Verläufe.

Für ein besseres und umfassendes Verständnis sorgen zahlreiche Abbildungen, Grafiken,…



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die Vergütung des Sachverständigen: Grundlagen – JVEG – Beispiele

Die Vergütung des Sachverständigen: Grundlagen - JVEG - Beispiele

Jetzt kaufen

Grundlagen – JVEG – Beispiele
Gebundenes Buch
Seit dem 1. August 2013 gilt das neue JVEG (Justizvergütungs – und entschädigungsgesetz). Auf Grundlage der aktuellen Gesetzgebung beantwortet dieser Kommentar die Fragen und Probleme der Vergütung von Sachverständigen. Auch die Vergütung außergerichtlicher Tätigkeiten nach BGB werden erläutert. Die wesentlichen Merkmale der Struktur und der Inhalte der Vergütungsregeln nach Tätigkeitsgruppen werden klar und übersichtlich erläutert.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Investition und Finanzierung: Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft

Investition und Finanzierung: Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft

Jetzt kaufen

Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft
Broschiertes Buch
Das Lehrbuch definiert die Ziele der Investitions- und Finanzpolitik in Unternehmen und erklärt einfach und verständlich die Grundlagen und Methoden der Investitionsrechnung, Finanzierung und Finanzderivate. Systematisch werden klassische und neue Instrumente vorgestellt, analysiert und bewertet. Beispiele und Aufgaben mit Lösungsvorschlägen ergänzen die Ausführungen.
Neu in der achten Auflage ist vor allem ein Kapitel über das Capital Asset Pricing Model. Daneben wurden die aufgrund des am 31.12.2015 in Kraft getretenen Gesetzes zur Änderung des Aktiengesetzes notwendigen Anpassungen und Ergänzungen vorgenommen.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Selbstmanagement – ressourcenorientiert: Grundlagen und Trainingsmanual für die Arbeit mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)

Selbstmanagement – ressourcenorientiert: Grundlagen und Trainingsmanual für die Arbeit mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)

Jetzt kaufen

Grundlagen und Trainingsmanual für die Arbeit mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)
Broschiertes Buch
Konsequent an persönlichen Ressourcen orientiert, kann Selbstmanagement ausgesprochen lustvoll sein. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) ist eine vielfach erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen. An Grundlagen interessierte Fachleute und Laien finden im einleitenden Theorieteil eine Fülle aktueller neurowissenschaftlicher und psychologischer Befunde zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Selbststeuerung. Sie bilden das Fundament für das ZRM-Training und gewährleisten ein systematisches und jederzeit begründetes Vorgehen. „Selbstkonsequenz“, „Somatische Marker“ oder „Rubikon-Prozess“ benennen Themen, die auch für sich gelesen zu faszinieren vermögen.
Praktikerinnen und Praktikern bietet das Buch im Trainingsteil ein sorgfältig ausgearbeitetes und wissenschaftlich fundiertes Werkzeug für die erfolgreiche Durchführung von Trainingsseminaren. Der Trainingsablauf wird Schritt für Schritt beschrieben. Impulsreferate, Arbeitsmaterialien für die Trainingsteilnehmer sowie die Anweisungen für die Arbeit in Kleingruppen sind nachvollziehbar dokumentiert. Die fünfte Auflage wurde von den Autoren komplett überarbeitet und ergänzt.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht – Steuern – Marketing – Finanzierung – Bestandsmanagement – Projektentwicklung

Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht - Steuern - Marketing - Finanzierung - Bestandsmanagement - Projektentwicklung

Jetzt kaufen

Recht – Steuern – Marketing – Finanzierung – Bestandsmanagement – Projektentwicklung
Broschiertes Buch
Dieses renommierte Grundlagenlehrbuch macht auf anschauliche Weise mit dem gesamten Lebenszyklus einer Immobilie vertraut. Fundiert vermittelt es Studierenden und Lehrenden die für das stark expandierende Fachgebiet notwendigen ökonomischen, juristischen und steuerlichen Kenntnisse. Es eignet sich auch bestens als Nachschlagewerk für Dozenten sowie für Fach- und Führungskräfte in immobilienwirtschaftlichen Unternehmen.

Die 10. Auflage wurde im Zuge der Baurechtsnovelle überarbeitet und aktualisiert. Die umfassenden Änderungen im Baurecht, die mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung Anfang 2018 in Kraft getreten sind, wurden vollständig berücksichtigt. Auch die veränderten Regelungen aus dem Gesetz zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom Juli 2017 sind eingeflossen sowie die Aktualisierungen in der Baunutzungsverordnung. Das bewährte methodische Konzept der Orientierung am Lebenszyklus der Immobilie wurde beibehalten.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg