The Essays of Warren Buffett: Lessons for Investors and Managers

The Essays of Warren Buffett: Lessons for Investors and Managers

Jetzt kaufen

An updated edition of the bestselling collection of timeless wisdom from the world’s greatest investor Readers of Warren Buffett’s letters to Berkshire Hathaway shareholders have gained an enormously valuable informal education in the art of investing. Broad in scope and long on wisdom, Buffett’s letters explain his principles on sound investing, selecting managers, valuing businesses, using financial information profitably, and other vital topics for investors. This newly updated Fourth Edition includes Buffett’s latest wisdom on such topics as the financial crisis, the housing bubble, corporate governance, Berkshire Hathaway’s acquisition of Burlington Northern Santa Fe, the role of oversight in heavily regulated industries, today’s best investing opportunities, and the weaknesses of popular option valuation models. * Features investing advice in plain English from one of the world’s most legendary investors * Includes Buffett’s insights on the current financial crisis and recession * Offers new and potent insight on good corporate governance and other issues vital to executives and managers For investors, corporate executives, managers, and Buffett fans, The Essays of Warren Buffett, Fourth Edition features the kind of wisdom on investing, finance, and leadership that can be found nowhere else.An updated edition of the bestselling collection of timeless wisdom from the world’s greatest investor Readers of Warren Buffett’s letters to Berkshire Hathaway shareholders have gained an enormously valuable informal education in the art of investing. Broad in scope and long on wisdom, Buffett’s letters explain his principles on sound investing, selecting managers, valuing businesses, using financial information profitably, and other vital topics for investors. This newly updated Fourth Edition



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Das Anlageuniversum indirekter Immobilienanlagen aus Sicht eines deutschen institutionellen Investors

Das Anlageuniversum indirekter Immobilienanlagen aus Sicht eines deutschen institutionellen Investors

Jetzt kaufen

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL – Investition und Finanzierung, Note: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren hat die Bedeutung der indirekten Immobilienanlage in Deutschland zugenommen. Das Anlageuniversum ist größer geworden und das Verständnis die Immobilie als eigene Assetklasse zu begreifen ist gewachsen. Von besonderer Bedeutung ist die indirekte Immobilienanlage dabei für institutionelle Investoren. In dieser Arbeit wird das Anlageuniversum indirekter Immobilienanlagen aus der Sicht eines institutionellen deutschen Investors dargestellt. Hierbei wird zunächst der Kreis der institutionellen Anleger in Deutschland und deren Immobilienanlage behandelt. Im Anschluss gliedert sich die Arbeit in zwei Teilbereiche. Im ersten Teil werden dabei die verschiedenen Formen der indirekten Immobilienanlage aus Sicht eines deutschen institutionellen Investors vorgestellt. Hierbei werden sowohl offene Immobilienfonds, in der Form des Publikums- und des Spezialfonds, als auch geschlossene Immobilienfonds behandelt. Weiter werden börsennotierte Produkte, wie sogenannte Immobilienaktien und im speziellen REITs, dargestellt. Als Produktspezialität werden sogenannte Immobilien-Dachfonds behandelt. Ebenso behandelt werden Immobilienanleihen, im speziellen der Hypothekenpfandbrief sowie Mortgage Backed Securities. Abschließend wird der noch relativ junge Markt für Immobilienderivate vorgestellt. Im zweiten Teil der Arbeit werden die verschiedenen Formen der indirekten Immobilienanlage sowie konkurierende Assetklassen quantitativ hinsichtlich ihrer historischen Performance, ihrer Volatilität und auf Korrelationen untersucht. Hier erfolgt die Konzentration auf transparente Produkte, wie offene Immobilienfonds und börsennotierte Vehikel. Zum Schluss der Arbeit wird ein abschließendes Fazit gezogen und ein Ausblick gegeben. Die Arbeit soll einen…



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Des klugen Investors Handbuch: Warum man mit »Nein!« das meiste Geld verdient und mit welchen Großaktionären man sich ins Bett legen darf (Edition Lichtschlag)

Des klugen Investors Handbuch: Warum man mit »Nein!« das meiste Geld verdient und mit welchen Großaktionären man sich ins Bett legen darf (Edition Lichtschlag)

Jetzt kaufen

2016 Börse; Kapitalanlage; DDC-Notation 332.024 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 330 Wirtschaft [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet 330 Wirtschaft ]



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close