Karlsruhe so wie es war

Karlsruhe so wie es war

Jetzt kaufen

Gebundenes Buch
Karlsruhe von 1870 bis 1978 in einem exklusiven Bildband mit über 340 aufwändig bearbeiteten historischen Fotos aus dem Stadtarchiv! Hier wird eindrucksvoll die spannende Entwicklung von der Residenzstadt zur Stadt der höchsten deutschen Gerichte festgehalten. Ein ereignisreiches Jahrhundert – geprägt von zwei Weltkriegen, dem Wiederaufbau, dem „Wirtschaftswunder“ und dem Deutschen Herbst – hat deutliche Spuren hinterlassen und die Menschen geprägt.

Wie sah es in Karlsruhe früher aus? Was geschah auf den Straßen der Stadt? Wo arbeiteten die Menschen, wo kauften sie ein, wie verbrachten sie ihre Freizeit?

Die historischen Fotografien zeigen in außergewöhnlicher Bildqualität das Karlsruhe der Vergangenheit.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

111 Orte in Karlsruhe, die man gesehen haben muss

111 Orte in Karlsruhe, die man gesehen haben muss

Jetzt kaufen

Denkt man an Karlsruhe, dann denkt man an rote Roben, ernste Juristenmienen und Berichterstattungen aus dem Bundesverfassungsgericht. Hinter der Beamtenstadt-Fassade verbirgt sich allerdings ein anspruchsvolles Kulturleben in einer jungen Stadt. Verlässt man die mit Zirkel und Winkelmesser vom Markgrafen streng geplanten Hauptadern Karlsruhes, kann man ganz eigenwillige Ecken und faszinierende Kanten entdecken. Es lebt sich wunderbar zwischen Rhein und Nordschwarzwald, gespickt mit Natur, Streuobst und mit Badegelegenheiten in jeder Himmelsrichtung. Die badische Sonne und die hervorragende Küche runden die hohe Lebensqualität ab. Dieses Buch wird Ihnen Lust auf Karlsruhe machen!



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg