Wie man ein Restaurant verwaltet – Arbeitskosten

Arbeitskostenbewusstsein

Die Kontrolle Ihrer Arbeitskosten ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Verwaltung Ihres Unternehmens.

Wenn Sie Ihre Arbeit nicht überwachen, verlieren Sie höchstwahrscheinlich Einnahmen.

Was sind die Hauptkosten?

Die Hauptkosten sind die Gesamtkosten der verkauften Waren, die Bruttoarbeitskosten für alle Ihre Angestellten, darunter Lohn- und Gehaltsabgaben, Lohnsteuer, Krankenversicherung und andere Leistungen an Arbeitnehmer. Bei Fast-Food- oder Gelegenheits-F & B-Einrichtungen liegt ein guter Benchmark für die besten Kosten bei 60% oder weniger des F & B-Umsatzes.

Erfahren Sie, was die besten Kosten in Ihrem Restaurant an erster Stelle auf Ihrer To-do-Liste stehen sollten.

Kennen Sie die Arbeitskostenformel?

Gehaltsliste geteilt durch Gesamtumsatz = Arbeitsprozent

Der durchschnittliche Prozentsatz der Arbeit in den meisten Restaurants sollte bei liegen 20 zu 25% für stündliche Angestellte und 10% für das Management.

Das gehobene Restaurant wird einen höheren Prozentsatz an Arbeit haben. Der Menüverkaufsmix, die Qualität der Speisen und der Service, die Preise und Betriebszeiten beeinflussen Ihre Prozentsätze für Lebensmittel und Arbeitskosten.

Wie kann man einen guten Prozentsatz der Arbeitskosten aufrechterhalten?

Trainieren Sie Ihre Führungskräfte in der Überwachung Ihrer Mitarbeiter.

Alles beginnt mit der Erstellung des Restaurantplans

Planen Sie nicht nur Mitarbeiter ein, die die Schichten ausfüllen, sondern planen Sie so viele Mitarbeiter ein, dass Ihre Gäste außergewöhnlichen Service bieten.

Erstellen Sie einen sinnvollen Zeitplan. Lassen Sie das Management der Manager im Büro protokollieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie Verkaufszahlen eingeben, die über die geplanten Verkäufe hinausgehen.

Community-Events spielen ebenfalls eine große Rolle. Sehen Sie, ob Sie einen Schulkalender erhalten, um Sie über Schulspiele und andere Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten.

Informieren Sie sich darüber, was in der Nachbarschaft passiert, beispielsweise:

  • Konzerte
  • Theaterstücke
  • Musicals
  • Sportverantstaltungen
  • Kennen Sie die Theatershowzeiten, zu welcher Uhrzeit?

Handelskammer: Die Handelskammer ist ein hervorragender Weg, um herauszufinden, was in Ihrer Region passiert. Suchen Sie nach der Handelskammer Ihres Landes oder Ihrer örtlichen Gemeinde. In ihrem Community-Board finden Sie alle Arten von Veranstaltungen.

Supermärkte sind eine großartige Möglichkeit, um zu erfahren, was in Ihrer Nachbarschaft passiert.

Wie kann ich meinen Arbeitsprozentsatz niedrig halten?

  • Schulung der Mitarbeiter Je besser das Training, desto weniger Änderungen von Fehlern oder Fehlern. Stellen Sie sicher, dass Sie ein großartiges Trainingsprogramm haben. Train the Trainers ist eine großartige Möglichkeit, den Trainern zu zeigen, was von ihnen erwartet wird. In jeder Position sollte es eine Person geben, die die Mitarbeiter schult. Jeder Trainer muss entsprechend geschult sein und Quizaufgaben verwalten. Die Trainer sollten Ihre Mitarbeiter nicht schulen, wenn sie nicht Fähigkeiten und Lerntechniken demonstrieren. Diese Mitarbeiter müssen Ihre Mitarbeiter so schulen, wie Sie es möchten. Das Management muss das Training überwachen, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß durchgeführt wird.
  • Cross-Training: Kreuzzug-Geschirrspülmaschinen auf der Frittierstation oder auf Bushaltestellen. Hosts oder Hostessen können Server bei der Bestellung von Getränken unterstützen oder dem Gast Speisen anbieten. Vorbereitungsköche können als Koch ausgebildet werden. In Spitzenzeiten können Sie Mitarbeiter in verschiedenen Positionen bewegen, wenn der Umsatz höher als normal ist oder wenn sich die Server im Unkraut befinden. Cross-ausgebildete Angestellte können in Nebenzeiten mit mehreren Positionen arbeiten, so dass Sie in den langsamen Zeiten ein Minimum an Mitarbeitern haben können.
  • Kompetente Mitarbeiter: Durch die Schulung der Mitarbeiter, wie sie ihre Arbeit auf die bestmögliche Art und Weise erledigen können, wird das geschaffen WOW EFFECT solange sie konsistent und rentabel sind.
  • Schichten richtig verwalten : Wer bildet die Manager aus? – Eigentümer müssen in den täglichen Betrieb ihres Restaurants eingebunden sein. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Management zu trainieren. Stellen Sie bei der Suche nach einem Manager für Ihr Restaurant sicher, dass diese über Erfahrung verfügen und Referenzprüfungen durchgeführt werden. Entweder kann der Eigentümer den Mitarbeiter schulen oder Sie können einen Restaurantberater suchen, der die Mitarbeiter entweder durch Schulungen oder über das Internet schult. Sobald das Managementpersonal richtig geschult wurde, können die anderen Mitarbeiter in der Bereitstellung geschult werden BEEINDRUCKEND Service für jeden Ihrer Gäste.
  • Wissen Sie, wie viel Prozent Ihre Arbeit zu einer Stunde erledigt: Eigentümer oder Management müssen stundenlang wissen, wo sie sich auf den Arbeitsanteil befinden. Sie können Ihre Restaurantverkäufe einlösen, indem Sie am Point of Sale (POS) lesen. Gleiches gilt für die Arbeitskräfte. Dann teilen Sie die Zahlung in Milliardenhöhe durch den Gesamtumsatz = Arbeitsprozent auf. Ein guter Benchmark für die Arbeit wäre 20 bis 25% für stundenweise Beschäftigte und 10% für das Management. Wenn Sie ein Papierprüfsystem verwenden, weil Sie keinen POS haben, behalten Sie den Umsatz und die Arbeitszeit stundenweise im Auge. Erstellen Sie ein Verkaufs- und Arbeitsprotokoll, damit Sie Umsatz und Arbeit erfassen können. Sowohl der Eigentümer als auch das Management können die Zahlen zusammenstellen oder die Hostess verwenden, um die Gastschecks stundenweise zu erfassen, und das Management kann die Arbeitskräfte abrufen. Denken Sie daran, die Mitarbeiter nicht vor einer Mahlzeit zu kürzen. Die Server werden versuchen, das Management davon zu überzeugen, den Boden zu kürzen, weil sie mehr Geld verdienen. Es muss genügend Personal vorhanden sein, um Ihren Gästen einen außergewöhnlichen Service bieten zu können. Am Ende einer Mahlzeit muss das Management den Mitarbeitern Anweisungen für die Nebenarbeit und die Schließung der zugewiesenen Bereiche geben. Diese Mitarbeiter müssen pünktlich zur Uhr sein – lassen Sie sie nicht die Uhr melken – es ist Ihr Geld, das verschwendet wird.
  • Nicht über Personal das Restaurant: Überbesetzung des Restaurants wäre sehr teuer. Wenn Sie über Mitarbeiter verfügen, stellen Sie sicher, dass Sie schnell reagieren, wenn Mitarbeiter frühzeitig nach Hause geschickt werden, wenn keine Verkäufe stattfinden.
  • Wie erstellen Sie einen sensiblen Zeitplan? ? Informieren Sie sich über Ihre geplanten Dollars und teilen Sie sie nach den Umsätzen der vergangenen Woche oder verwenden Sie einen rollenden Umsatzdollarwert.
  • Rollende Verkäufe: Zählen Sie die letzten drei Wochen der Restaurantverkäufe zusammen und dividieren Sie sie durch 3.

Beispiel: Wenn Sie sich in der vierten Woche befinden, addieren Sie die erste Woche (1552,00 $), die zweite Woche (1932,00 $) und die dritte Woche (2405,00 $) = 5889,00 $. Teilen Sie die Arbeitsdollar $ 1300,00 durch Verkäufe $ 5889 = 22%. Verwenden Sie die 22%, um Sie bei der Erstellung eines vernünftigen Zeitplans zu unterstützen.

Wenn Sie nach dem Erstellen eines Zeitplans mehr als 25% der geplanten Arbeitskraft überschreiten, müssen Sie Anpassungen vornehmen. Wenn der Prozentsatz unter 20% liegt, können Sie dem Zeitplan weitere Stunden hinzufügen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jeffrey Schim